Idées de voyages

Palazzo Margherita

L'hôtel de Coppola dans la Basilicate

Der Palazzo Margherita wurde 1892 in Bernalda durch die Familie Margherita errichtet. Die Stadt war der Geburts- und Heimatort von Agostino Coppola, dem Grossvater von Francis Ford Coppola, der durch Filme wie "Der Pate" oder "Apocalypse Now" weltberühmt gewordene Regisseur, Produzent und Oscarpreisträger. 2004 kaufte er den Palazzo, um es in ein kleines, luxuriöses Boutique-Hotel umzuwandeln und so Besucher in diese noch unbekannte Region Italiens zu locken. Seine Tochter Sofia hat im Palazzo 2011 ihre Hochzeit gefeiert.

 

Das Hotel mit nur neun luxuriösen Suiten verfügt über einen sehr schönen Innenhof und einen Aussenpool. Das Ambiente ist familiär und persönlich. Im hauseigenen Restaurant werden typische Gerichte der Region Basilikata serviert. In der Bar des Palazzos gibt es neben exzellenten Drinks auch Schwarzweiss-Fotos italienischstämmiger Filmgrößen zu sehen. Der Palazzo Margherita liegt 45 km von Matera entfernt. Die Strände der Ionischen Küste erreichen Sie mit dem Auto in 15 Fahrminuten.

www.coppolaresorts.com

Vins d'autres régions

Idées de restaurants dans cette région

Baccanti à Matera

Spécialités régionales dans un restaurant taillé dans la roche

Autres idées de voyages dans la région

La région Basilicate

Découvrir l'Italie d'origine

Autres régions en Italie

La Toscane

Destination de rêve pour amateurs stylés

La Sicile

L'île triangulaire aux nombreuses facettes

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK