Crozes Hermitage AC Rouge 2018

Côtes du Rhône / France

Crozes Hermitage AC Rouge 2018
Die über 800 Kilometer lange Rhône zählt zu den bedeutendsten Weinflüssen der Welt. So wie alle Gewässer übt sie eine positive Wirkung auf den Weinbau aus. Der Fluss entspringt am Furka-Pass als Gletscherbach in den Schweizer Urner Alpen, durchfließt unter dem Namen Rottom den Kanton Wallis und den Genfer See, überquert die französische Grenze, wendet sich ab Lyon nach Süden und mündet südlich von Arles-sur-Rhône ins Mittelmeer. Crozes-Hermitage ist als Cru (Spitzenappelation) klassifizierter Bereich im nördlichen Abschnitt der Rhône am linken Ufer.
Der Crozes-Hermitage zeigt sich in einem dichten Purpurrot mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. Die Cuvée duftet vielversprechend aromatisch nach dunklen Beeren wie Kirschen, Cassis und Brombeere. Seine Frucht besticht mit einem Hauch an Süße, feiner Würze (Pfeffer) und Nuancen von getrockneten Kräutern. Am Gaumen ausgesprochen saftig, reife dunkle Frucht mit Biss und viel reifem, mürben Tannin, bitter schokoladige und pfeffrige Noten, hat Kraft, Wärme und gute Tiefe. Sehr guter, reifsaftiger und würziger Abgang mit viel Biss. Der Crozes-Hermitage hat eine tiefe Seele und hält sich mit seinem spannenden, beeindruckenden Abgang lange in Erinnerung.
Zu Wild, Rind und Kalb ist er ein herrlicher Begleiter. Auch bei verschiedenem Käse zeigt er seine Grösse und bietet ein unvergessliches Genusserlebnis.
**Aktueller Jahrgang kann vom Jahrgang auf der Etikette abweichen**

En harmonie avec:

  • Rind
  • Braten
  • Käse

Livrable de suite

CHF 42.80

TVA 7.7% incl./Frais de livraison en sus

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK