Passito Piemonte Rosso DOC Marchese di Cerivo 2018Marchese di Cerivo

Piemont / Italien

Passito Piemonte Rosso DOC Marchese di Cerivo  2018<span class="brand-name">Marchese di Cerivo</span>
Piemont ist eine nordwestitalienische Region mit der Hauptstadt Turin. Dieses Gebiet zwischen den Ausläufern der Alpen und dem Apennin zählt unbestritten zu den ganz großen Weinbauregionen der Welt. Das Monferrato eines der ältesten Weinbaugebiete des Piemont. Ausgedehnte Hügel wo man den Blick ins unendliche wirft, mittelalterliche Ortschaften und auf Felsen aufgetürmte Burgen, ein Aufeinanderfolgen von weichen Hügeln und Weinhängen, dessen Reihen strenge Geometrien zur Schau stellen: dies sind die wunderschönen Szenarien der Lange, des Roero und des Monferrato, die zum UNESCO Welterbe zählen.
Ein tiefes Granatrot mit samtigen Reflexen lächelt aus dem Glas. Herzhafter Duft roter Kirschen und reifen Pflaumen werden schmeichelhaft begleitet von süßlichen Noten nach Tabak und etwas Kräuter. Die Barbera Traube verleiht dem Wein eine gute Struktur und kommt in gekonnter Harmonie mit der geschmeidigeren Dolcetto Traube im Gaumen an. Dort zeigt er sich dicht und komplex mit angenehmer Fülle. Schön eingebundene Tannine begleiten ein rundes und nachhaltiges Finale.
Unsere Empfehlung:
Dieser Wein ist die hervorragende Begleitung von Wildgerichten, Schmorbraten und ausgetrocknetem Käse (Hartkäse). Entkorken zwei Stunden vor dem Gebrauch damit er sich voll entfalten kann.
 
**Aktueller Jahrgang kann vom Jahrgang auf der Etikette abweichen**

Dazu passt:

  • Käse
  • Geschmortes
  • Kaninchen

Sofort lieferbar

CHF 26.90

inkl. 7.7% MWST/zzgl. Versand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK