Monthélie AC Côtes de Beaune 2019

Côte de Beaune / Frankreich

Monthélie AC Côtes de Beaune  2019
Die Gemeinde-Appellation Monthélie liegt im Teil Côte de Beaune an der schönen Côte d'Or und grenzt an die Gemeinde Meursault an. Die Weinberge umfassen 125 Hektar Rebfläche auf kiesigem Kalkstein, überlagert von rotem Ton und Mergel. Die Qualität des aussergewöhnlichen Terrains aus Kalkstein, Ton und Mergel, bringen weiche und Fruchtbetonte Rotweine hervor.
 
Sattes Rubin mit seitigem Glanz. Im Bouquet zeigt er eine feine Würze die von roten Beeren, kräuterige Noten und von zarten Röstaromen begleitet wird. Am Gaumen ist er feingliedrig, weich und sehr harmonisch.  Seine lebendige, saftige Frucht geht mit Tannin und der Säure Hand in Hand und zeigt sich sehr harmonisch, finessenreich und mit festem Biss. Mit seiner noch etwas lebendigen Säure, geht er dennoch frisch und geschmeidig in ein schön anhaltendes Finale. Gewinnt mit Luft an Griff und Saft, vor Genuss öffnen, möglichst dekantieren.
 
Pasteten, helles Fleisch, Lammkotelette, Geschmortes, Eintöpfe und Käseplatte.
 
**Aktueller Jahrgang kann vom Jahrgang auf der Etikette abweichen**
 

Sofort lieferbar

CHF 54.80

inkl. 7.7% MWST/zzgl. Versand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK