Chablis BIO AC 2018

Bourgogne blancs / Frankreich

Chablis BIO AC 2018
Vom Norden kommend ist Chablis das Tor zum Burgund, 1 ½ Autostunden südöstlich von Paris und einen Katzensprung neben dem reizvollen Auxerre. Das kleine Städtchen Chablis birgt eine Fülle von Weingütern und Kellereien. Der alte Fasskeller der Zisterzienser, in dem heute die Weinbruderschaft ihre Bankette abhält, und die davor ausgestellte monumentale Holzpresse, erinnern an die Anfänge des Weinbaus. Der Boden, in dem die Chardonnaystöcke wurzeln, besteht aus winzigen fossilen Austern. Dies wirkt sich offenbar auf den Wein aus, denn der frische und trockene Charakter des Chablis macht ihn zu einem idealen Begleiter für unzählige Gerichte. Erst in den letzten drei Jahrzehnten haben die Winzer des Chablis das einstige Renommee erneut erlangt, insgesamt 4100 Hektar neubestockt und die Keller bestens ausgerüstet. Ausser den körperreichen Grand Crus wurden 750 Hektar als Premier Crus klassiert.
Intensives Goldgelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase ein aromatischer Duft nach reifen Birnen und Äpfel mit nussigen Noten. Im Gaumen cremig, dicht und feingliedrig und wieder das schöne Aroma nach reifen Birnen und Äpfel. Sein Finale ist finessenreich und kompakt mit harmonischer Säure und sehr guter Länge.
Im 2018 Chablis BIO finden Sie das gebündelte Terroir des Chablis in exzellenter Trinkreife wieder.  
 
Unsere Empfehlung:
Austern, Fischgerichte in allen Variationen, Meeresfrüchten und hellem Fleisch. Auch zum Spargel ist er eine Offenbarung.
 
 
**Aktueller Jahrgang kann vom Jahrgang auf der Etikette abweichen**

Dazu passt:

    Sofort lieferbar

    CHF 43.80

    inkl. 7.7% MWST/zzgl. Versand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK