Gevrey-Chambertin AC 1er Cru "Bel Air"

Region: Burgund
Jahrgang: 2009
Artikelkategorie: Rotwein
Artikelnummer: 15110910
Abfüllung: 75 cl
Traubensorte: Pinot Noir 100%

CHF 139,-
x 75 cl
Die ersten Spuren dieses berühmten Weines finden sich in der ersten Hälfte des siebten Jahrhunderts. Damals wurde der Weinberg von seinem Besitzer dem Kloster von Bèze geschenkt, dessen Namen er fortan trug. Noch heute trägt eine der zahlreichen Grand Cru-Lagen des Gevrey-Chambertin den Namen "Clos de Bèze". Die Gemeinde, die das Privileg geniesst, so berühmte Weine zu produzieren, liegt circa 12 Kilometer südlich von Dijon und grenzt im Süden an die Gemeinde Morey-Saint-Denis. Die in Gevrey angebauten Weine wurden bald zum Begriff für Qualität. Auf königlichen Erlass wurde die Gemeinde 1847 ermächtigt, ihrem Namen denjenigen des berühmtesten Weines des Anbaugebietes Chambertin beizufügen. Der Chambertin war der Lieblingswein von Napoléon. Der Gevrey Chambertin hat eine dunkle rote Farbe mit schönen Reflexen. Er hat auch ausgewogenes Aroma mit feinem Bouquet von roten Beeren. Im Mund ist er ein relativ kräftiger, harmonischer und eleganter Wein. Goldmedaille in "La Sélection" (90 Punkte)
Empfohlen zu: Wild, Fleisch und Käse.
Lagerfähigkeit: 3 - 7